Wissenschaft


In den modernen Wissenschaften sind die Erforschung der sozioökologischen Nachhaltigkeit und die Erforschung der menschlichen Psyche bzw. des Geistes lange Zeit parallel und getrennt voneinander betrieben worden. Dabei wurde oft versucht das menschliche Verhalten "von außen zu verstehen". Die Ergebnisse sind Theorien und empirische Modelle, wie Menschen in bestimmten Kontexten denken und sich verhalten.

 

Traditionelle, kontemplative Wissenschaften verfolgen andere, achtsamkeitsbasierte Ansätze zur "individuellen und direkten Beobachtung des Geistes und z.B. der Gedanken, Empfingungen und Emotionen, die sich darin abspielen". Dies führt zu einer direkten Vertrautheit mit dem Geist und wie er in verschiedenen Situationen funktioniert und reagiert.

 

Synergien zwischen modernen und traditionellen Ansätzen können dabeio helfen die Ursachen und Bedingungen für sozial und ökologisch nachhaltige Denkweisen und Verhaltensweisen besser zu verstehen. Solche Ansätze sind jeddoch immer noch rar.  Diese Situation inspiriert uns dazu, einen Beitrag zu dem aufstrebenden Forschungsfeld zu leisten, das sich auf beide Quellen der Wissensschaffung bezieht. 

Userer Forschungsaktivitäten befassen sich u.a. mit der Rolle von

  • interkulturellen Werten und Weisheiten,
  • Schlüsselfaktoren für sozial- und umweltrelevantes Verhalten,
  • Identität und
  • bedingtem Entstehen und seiner Kontemplation

für sozial- und ökologisch relevantes Engagement und Verhalten in verschiedenen Zielgruppen.

Aktuelle Studien


Vergleich von Verhaltensmodellen in Umweltpsychologie und Buddhistischer Psychologie

Graphic: H. Stark
Graphic: H. Stark

In dieser Studie wird die Komplementarität und mögliche Synergien von westlichen und östlichen  Verhsaltensmodellen überprüft. Qualitative Forschung und Literaturstudie.

Selbst organisierte Achtsamkeitsgruppen in Organisationen

Graphic: C. Pfisterer
Graphic: C. Pfisterer

Die Häufigkeit von Achtsamkeitsprogrammen in Organisationen nimmt zu. Was sind Absichten und Auswirkungen von selbstorganisierten Achtsamkeits-Übungsgruppen in Organisationen? Ein Forschungsprojekt in öffentlichen Organisationen.